Detailansicht

Wild- und Erlebnispark Daun

Rubrik: Freizeit & Sport
Ort: Daun in der Region Vulkaneifel

Kontaktinfos:
Wild- und Erlebnispark Daun
Daun

Web: http://www.wildpark-daun.de

GPS-Daten (WGS84): N 50.1817° E 6.8061° Höhe 513,5m

Beschreibung

An der "Deutschen Wildstraße" gelegen ist der "Wild- und Erlebnispark Daun" mit seinen rund 200 Hektar ein wahrhaft großartiges Natur-Erlebnis. In dem weiträumigen Gelände sind in der Eifel heimische, aber auch ausländische Tiere so untergebracht, wie es ihrer natürlichen Lebensform entspricht.

Durch den Park führt eine etwa acht Kilometer lange Autowanderstraße. Vom Wagen oder von einer der zahlreichen hölzernen Aussichtsbühnen aus können Sie das Wild in Ruhe beobachten, fotografieren und sogar füttern. So haben Sie direkten Kontakt mit den Tieren und bekommen dabei ohne störende Hindernisse wie Zäune oder Gräben einen Einblick in ihr faszinierendes Leben.

Besonders lehrreich und dabei gar nicht langweilig ist das "Natureum" im Eingangsbereich des Wild- und Erlebnisparks Daun. Das Naturmuseum vermittelt einen Überblick über die Tiere, die heute in unseren Wäldern leben. So erfahren Kinder wie Erwachsene spielerisch, dass der Rothirsch unser größtes Waldtier ist oder wie Wildschweine ihr Zusammenleben regeln. Tiere: Hirsche, Damwild, Wildschweine, Mufflons, Wildyaks, Lamas, Nandus, Affenschlucht mit Berberaffen, Greifvogelgehege, außer freitags täglich Freiflugvorführungen.

Auf dem Abenteuerspielplatz können die Kinder nach Lust und Laune unter freiem Himmel toben und spielen.

 
Quelle der Informationen: Kurverwaltung Daun