Detailansicht

Dreisborn

Rubrik: Geologie & Vulkanismus
Ort: Bettenfeld in der Region Vulkaneifel

GPS-Daten (WGS84): N 50.0678° E 6.7956° Höhe 306,0m

Beschreibung

Der Dreisborn im Oberen Brembachtal unterhalb der Mosenberg-Vulkangruppe ist eine ständig fördernde, mineralhaltige Quelle, ein sogenannter Säuerling. Das Wasser enthält Kohlendioxid (CO2), das vulkanischen Ursprungs ist. Es tritt an einer geologischen Verwerfung auf, auf der auch die Mosenberg-Vulkangruppe und das Meerfelder Maar liegen und die das vom Mosenberg unterirdisch abfließende Wasser aufstaut.

 
Quelle der Informationen: Kurverwaltung Manderscheid