Detailansicht

Eifelmuseum in der Genovevaburg

Rubrik: Museen & Ausstellungen
Ort: Mayen in der Region Osteifel

Kontaktinfos:
Eifelmuseum in der Genovevaburg
56727 Mayen
Tel. 02651 - 498508  
Web: http://www.mayenzeit.de

GPS-Daten (WGS84): N 50.3268° E 7.2206° Höhe 247,0m

Beschreibung

Das Eifelmuseum feierte im Jahr 2004 seinen 100. Geburtstag. Seit gut 80 Jahren ist die Genovevaburg im Stadtzentrum von Mayen Heimat des Museums. Dort hat es sich in der zurückliegenden Zeit zu einem zentralen Museum der Eifel entwickelt. In exemplarischer Weise wird der Besucher seither über die Entwicklung, die Geschichte und Kultur der Eifel informiert.

Seit dem Jahr 2000 hat das Museum mit umfangreichen, auf Jahre andauernden Umbauarbeiten begonnen. Ziel der Museumsplaner ist die Entwicklung eines modernen Themenmuseums der Eifel, das den Bedürfnissen der modernen Freizeitgesellschaft genügt.
Das Museum begnügt sich nicht mehr allein mit den Räumen der Burg. An weiteren Stationen auf der Museumsroute durch die Innenstadt beschäftigt sich das Museum mit Einzelthemen der Eifel. Aber auch die Denkmäler des Vulkanparkes in der Kulturlandschaft um Mayen sind in das Museum eingebunden.

Das Museum informiert aber auch über weitere Museen und Informationszentren der Eifel. Auf diese Weise will das Eifelmuseum als zentrale Informations- und Bildungsstätte der Eifel fungieren.

 

Das Eifelmuseum hat zu folgenden Zeiten geöffnet:
Dienstag bis Freitag 10 bis 17 Uhr.
Samstag und Sonntag 10 bis 18 Uhr.
Montags geschlossen.

Erwachsene zahlen 6 Euro und Kinder ab 100 Zentimetern 3,50 Euro Eintritt.
Für Familien und Gruppen gelten ermäßigte Preise.

 
Quelle der Informationen: Eifelmuseum Mayen


In der Genovevaburg erfährt man viel über die Eifel